Kontronik Jive Pro Regler

Externen Reglermodus auswählen

 

Wählen Sie Modell Setup, Setup Werkzeuge, Regler Assistent im Menü aus.

  • Gefahr Treffen Sie Sicherheitsvorkehrungen, damit der Antrieb nicht ungewollt anlaufen und Sach- oder Personenschäden verursachen kann.

Wählen Sie Jive Pro aus dem Menü.

Lesen Sie die Anweisungen in der Anleitung Ihres Kontronik-Reglers und auf dem Display der VBar Control aufmerksam. Der Heli/die VStabi müssen korrekt eingestellt und verkabelt sein, bevor Sie den Regler-Assistenten verwenden.

Stellen Sie den Pitchknüppel auf voll negativ Pitch, um mit der Regler-Programmierung zu beginnen. Die Anzeige im Display wechselt, so dass Sie mit dem eigentlichen Setup beginnen können.

 

Stecken Sie den Programmier-Jumper auf. Wechseln Sie in den Programmiermodus des Reglers, in dem Sie die Spannungsversorgung zu VStabi trennen und warten Sie, bis die aktuelle Anzeige verschwindet. Verbinden Sie die VStabi wieder mit der Spannungsversorgung.

VBar Control und die VStabi sind nun in einem Programmiermodus. Sie können nun den Regler genau so mit dem Pitchknüppel programmieren, als ob er mit einem herkömmlichen Empfänger verbunden wäre.

Folgen Sie nun den Anweisungen zur Programmierung Ihres Kontronik-Reglers. Entfernen Sie den Jumper. Der Regler quittiert mit einer Tonfolge. Warten Sie, bis der Regler Mode 4 meldet (vier aufeinanderfolgende Töne des Reglers). Wählen Sie Mode 4, indem Sie den Pitchknüppel auf voll positiv Pitch bewegen. Der Regler bestätigt mit weiteren Tönen.

http://www.vstabi.info/sites/default/files/00344_New_600NEO.png

Klicken Sie nun auf Ende und schalten Sie Ihre VStabi aus und wieder an, um den Regler wieder im Betriebsmodus zu starten.

 

Der Jive Pro ist nun einschließlich Autorotationsmodus fertig programmiert.