VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 13:49:43
Hallo Mikado Team,

ich nutze aktuell die NEO (1.Gen) zusammen mit RX-Sat in vier Helis (z.B. 550SE, 690SX) zusammen mit VBC - alle mit Pro-Rescue Firmware.

Ein NEO mit RX-Sat wird nun frei, welches ich in eine Fläche (Funcub-XL) einbauen möchte. Die Fläche benötigt mind. folgende 7 Kanäle: 1xSeite, 1xHöhe, 2xQuer, 2xLandeklappen und ESC.

Nun meine Fragen hierzu:

1) Ich habe Vplane auf NEO und VBC problemlos installiert. Wenn ich jedoch das Setup mache, ist AUX3 doppelt belegt. Einmal mit dem RX-Sat und einmal möchte Vplane dort ein Landeklappen-Servo angeschlossen haben. Warum NEO diesen Konflikt nicht eigenständig erkennt, erschließt sich mir noch nicht. Für einen Weg, wie ich das Problem löse, bin ich sehr dankbar. AUX1 wäre noch frei und RPM. Wie gesagt, Umbau auf Vlink ist nicht möglich wegen 1.Gen NEO.
Vorerst möchte ich die Fläche nur mit diesen 7 Kanälen fliegen.

2) Irgendwann in der Zukunft: Die Fläche hat Funktionen für insgesamt 10 Kanäle. Wie kann ich die restlichen 3 Kanäle ansteuern (CargoBay-Servo, Schlepp-Servo, Lichtfunktion) - die NEO hat ja nicht genug Steckplätze. Was bräuchte ich hierzu? Dies hat aktuell keine Priorität sondern ist rein aus Interesse gefragt.

Da mein Budget begrenzt ist, möchte ich aktuell auch nicht zusätzliche/neue Hardware einsetzen sondern
mit den vorhandenen Komponenten arbeiten.

Für eine zeitnahe Antwort bin sehr dankbar, ich würde den Aufbau gerne morgen (Dienstag) beginnen.

Gruß,
Udo
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 13:57:03
Gleiche Antwort hier nochmal:


Hi,

spontan würde ich sagen - da du ja eh 10 Kanäle brauchst.

Hol Dir eine VLink Neo und mach die jetzige zum Extender.

Dann hast alle Möglichkeiten die Du benötigst.

Stephan
RV
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 16:48:08
Einspruch zu Stephan ...

Eine non-Vlink Neo kann kein vollwertiger Extender werden - sie hat ja kein Empfansgteil was essentieller Bestandteil des Konzeptes ist. Obs trotzdem als "Ausgabestelle" tut - testen.

Altenartiv ... gib an AUX1 S.Bus (MC von E1 und Folgende) aus und nimm vom freien Markt einen Adapter S.Bus auf Servos ;-)

regards (EN) / Gruss (DE)

Rainer Vetter

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Posting and answering - please use a PC and a standard keyboard. Answer all questions fully, take the needed time, don't forget probably requested attachments.

Für Posts und Antworten bitte einen PC und eine richtige Taststaur benutzen sowie alle Fragen vollständig abarbeiten. Nehmt Euch Zeit, beantwortet Rückfragen in Ruhe und vollständig.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Für Einzelkommunikation bitte ausschließlich Email verwenden! - PN, Messenger, Chat usw. werden nicht bearbeitet.
For single user communication please send a email only! PM, Messenger, Chat etc. won't be read.
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 17:27:36
Ja stimmt den doppelten Empfang hätte man da nicht.
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 19:11:35
Danke Rainer für die Info - ich fürchte, ich blicke noch nicht annähernd durch, daher folgende Fragen:

1) zu deinem Vorschlag mit S-Bus: ich verstehe leider nur Bahnhof. Wo muss ich was genau einstellen und wie schließe ich meine Servos dann wo an? Muss ich im Modell-Setup noch irgendwas ändern? Ich habe keine Ahnung was du meinst.

2) Ich möchte doch in Kürze schon die 10 möglichen Kanäle der Fläche nutzen (Seite, Höhe, 2xQuer, 2xLandeklappen, ESC, 1x Cargobay, 1xSchleppmechanik, 1xBeleuchtung) und auf jeden Fall mit Gyro fliegen. Wie mache ich das mit der NEO-nonVlink? im Verbund mit Vbasic? Falls das ggf. geht - könnt ihr das nicht mal geschwind testen?


Ich wäre ja noch bereit, eine Vbasic zu kaufen und in Verbund mit meiner NEO (nonVlink) zu bringen. Jedoch sprengt es komplett mein Budget und ich möchte es vermeiden, jetzt eine NEO (Vlink) + Vplane Update für 249+99=348,- Euro zu kaufen und noch eine Vbasic on top wegen 10 Kanälen. Das wäre deutlich teurer als das ganze Modell inklusive Antrieb und Servos....


Rainer - ich zähle auf dich ;-). Morgen kommt das Modell :-)

Danke vorab und Gruß,
Udo



4 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.2020 19:16 von UdoP.
RV
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 20:39:55
1 - Die Makrozellen welche mit "E1" beginnen werden auf AUX1 als S.Bus (ich glaube 16 Stück) ausgegeben. Dazu eben in der Konfiguration der MC's die Ausgabe aktivieren. Dafür gibts ein Panel in der VBC und VBCt.

2 - nein, hab keine non-VLink da aus der alten Serie die man bräuchte. Und bei non-Vlink der aktuellen Serie ist das sinnlos, da macht man die 2 Antennen ran, updated zu Vlink und hats volle Programm. (hab ich auch keine da).

Ist halt so ...

Sparfüchse gehen Option 1 und kaufen einen S.Bus Adapter. Der hat aber auch wieder Delay - insofern bitte gleiche Funktionen entweder am NEO oder am Bus betreiben (z.B. 2 Servos für eine Fläche).

Die beste Lösung (8-fach Diversity, parallele Ausgabe z.B.) - da wären 2 neue NEO's fällig - die überzählige samt Sat könnte man ja im Gebrauchtmarkt verkaufen, insofern ist Deine Rechnung net ganz richtig ;-)

regards (EN) / Gruss (DE)

Rainer Vetter

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Posting and answering - please use a PC and a standard keyboard. Answer all questions fully, take the needed time, don't forget probably requested attachments.

Für Posts und Antworten bitte einen PC und eine richtige Taststaur benutzen sowie alle Fragen vollständig abarbeiten. Nehmt Euch Zeit, beantwortet Rückfragen in Ruhe und vollständig.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Für Einzelkommunikation bitte ausschließlich Email verwenden! - PN, Messenger, Chat usw. werden nicht bearbeitet.
For single user communication please send a email only! PM, Messenger, Chat etc. won't be read.
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 22:26:22
Hallo Rainer - danke für die schnelle Antwort und die Hilfe zur Entscheidungsfindung.

Ich werde dann wohl doch die Fläche zuerst einmal mit 7 Kanälen und einer neuen Neo Vlink mit Vplane betreiben.

Wäre es möglich, zumindest das Pro-Rescue Update der alten NEO auf die neue zu übertragen, damit ich diese Lizenz wenigstens auf dem neuen Vlink weiterverwenden kann?

Danke & Gruß,
Udo
RV
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
30.03.2020 22:52:01
Das wird gehen - Du kaufts eine Vbar Express VLink und registrierst diese. Dann Downgrade der alten auf Express und Servicemeldung (Button in Geräteliste dazu) mit Angabe des Wunsches und der SN der neuen NEO. Danach können wir das portieren.

regards (EN) / Gruss (DE)

Rainer Vetter

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Posting and answering - please use a PC and a standard keyboard. Answer all questions fully, take the needed time, don't forget probably requested attachments.

Für Posts und Antworten bitte einen PC und eine richtige Taststaur benutzen sowie alle Fragen vollständig abarbeiten. Nehmt Euch Zeit, beantwortet Rückfragen in Ruhe und vollständig.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Für Einzelkommunikation bitte ausschließlich Email verwenden! - PN, Messenger, Chat usw. werden nicht bearbeitet.
For single user communication please send a email only! PM, Messenger, Chat etc. won't be read.
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
06.04.2020 16:52:41
Hallo Rainer - Vlink ist eingebaut, alles verdrahtet. Auch Portierung von ProRescue hat funktioniert - danke dafür!

Ein Problem habe ich noch: ich habe Flaps nach Vorgabe auf CH4/Aux3 und diese mit MC9 aktiviert inkl. Verzögerung. Ich muss bei einem Servo die Richtung umkehren. Jedoch wirkt die Reversierung in MC9 auf beide Servos gleichzeitig. Wie kriege ich das hin, dass nur ein Servo die Richtung umkehrt?

Danke Rainer vorab und Gruß
Udo

PS: Ich wollte mir deine Makrozellen-Erklär-Videos anschauen, habe diese aber nicht gefunden - hast du einen Tipp?
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
06.04.2020 19:24:49
https://www.vstabi.info/de/node/2164
oder
https://uroehr.de/vtube/cat/makrozellen-basics

Liebe Grüße
Thomas



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.04.2020 19:25 von 47110815.
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
07.04.2020 17:02:19
Thomas - super, vielen Dank!!
************************
Hallo Rainer - für die Beantwortung meiner noch offenen Frage von oben wäre ich sehr dankbar:

"Ein Problem habe ich noch: ich habe Flaps nach Vorgabe auf CH4/Aux3 und diese mit MC9 aktiviert inkl. Verzögerung. Ich muss bei einem Servo die Richtung umkehren. Jedoch wirkt die Reversierung in MC9 auf beide Servos gleichzeitig. Wie kriege ich das hin, dass nur ein Servo die Richtung umkehrt?"

Danke & Gruß, Udo
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
08.04.2020 08:54:17
Hi,

MC9 ist die Funktion, die reversiert natürlich alles, was dahinter hängt.
Du müsstest am physikalischen Ausgang CH4 oder AUX3 (die haben ja auch individuell Makrozellen und werden beide von MC9 'befüllt') reversieren.

Grüßle

Eddi

Born to fly ...
forced to work.
Re: VPlane auf NEO (1.Gen) mit RX-Sat - AUX3 Doppelbelegung / Konflikt
08.04.2020 18:49:34
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen- Click here to login